PRESSE

Willi
Bies (FDP): "Freie Fahrt für grünen Wasserstoff von Dorsten nach Hamborn"
Der wirtschaftspolitische Sprecher der FDP Fraktion im RVR, Wilhelm Bies, freut sich, dass sich das Raumordnungsverfahren für die Wasserstoffleitung von Dorsten nach Hamborn (DOHA) offensichtlich einem Abschluss nähert. Bies erklärt: „Diese Leitung stellt mit ihrer Anbindungsmöglichkeit...
Pressebild_Alefs
Alefs (FDP): Stadt muss Druck auf Landesregierung erhöhen
Vergangene Woche kam es in Aldenrade erneut zur nächtlichen Sprengung eines Geldautomaten. Es ist bereits der dritte Zwischenfall dieser Art in Duisburg in diesem Jahr und einmal mehr gelang den Tätern unerkannt die Flucht. Oliver Alefs, Kreisvorsitzender der FDP Duisburg, sorgt sich...
newspapers-ga00001767_1920
FDP gegen weitere Kooperationen mit Huawei und Cosco
Sowohl Cosco als auch Huawei stehen wegen erheblicher Sicherheitsbedenken in der Kritik. Beide Unternehmen spielten in der Vergangenheit eine Rolle bei Infrastrukturprojekten in Duisburg. Zukünftige Kooperationen wollten die Freien Demokraten nun mit einem Antrag im Rat der Stadt...
Kira1
Initiative der FDP: Mehr Maßnahmen gegen Mobbing an Duisburger Schulen
Ein gemeinsamer Antrag der Fraktionen von FDP und Grünen im Schulausschuss sah vor, Duisburger Schulen bei der Durchführung eines Anti-Mobbing-Tages zu unterstützen. Zwar stimmte die Mehrheit der Fraktionen zu, dass Maßnahmen, die Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Eltern...
newspapers-ga00001767_1920
FDP sieht die Duisburger GroKo-Vorschläge kritisch
„Unter dem Titel ‚Modellrechnung für das Gemeindefinanzierungsgesetz‘ kommt eine ganze Vorschlagsserie für gut klingende Wohltaten, finanziert mit Steuergeldern, auf den Tisch des Rates“, so der FDP Fraktionsvorsitzende Wilhelm Bies. „Mit einiger Genugtuung stellen wir fest, dass...
1 2 3 4 5 6
Jakob Hager
Jakob Stelzhammer
Pressesprecher

Sie möchten in unseren Presseverteiler aufgenommen werden? Sie haben Presseanfragen oder benötigen ein Pressebild? Wenden Sie sich gerne direkt an unsere Geschäftsstelle unter 0203 3177595 oder presse@fdp-duisburg.de.