PRESSE

Pressebild_Benentreu
FDP Duisburg: Stadt und Land müssen bei Alternative zur Osttangente Tempo machen
Die Osttangente ist vom Tisch. Denn das grün geführte Landesverkehrsministerium ließ wissen, dass es keine Förderung für das Projekt geben wird. Die vorherige, CDU/FDP-geführte Landesregierung hatte noch eine Förderung in Aussicht gestellt. Die FDP Duisburg fordert Verkehrsminister...
Pressebild_Alefs
FDP Duisburg: Wir müssen die Bürgerinnen und Bürger entlasten!
Die schwarz-grüne Landesregierung plant, die Verjährungsfrist für die Erschließungskosten neu gebauter Straßen zu verdoppeln. Damit wickelt die CDU ein Projekt wieder ab, dass sie noch im April 2022 gemeinsam mit der FDP beschlossen hatte.
Pressebild_Benentreu
FDP zum geplanten neuen Standort des städtischen Tierheims
Zur Planung des neuen Tierheims in Duisburg-Asterlagen sagt Sven Benentreu, Bezirksvertreter in Rheinhausen der Freien Demokraten: „Das Tierheim ist bereits lange auf der Suche nach einem neuen Standort. Wir sind sehr daran interessiert ein bürgernahes und gut zu erreichendes Tierschutzzentrum...
Der neue Vorstand der FDP Duisburg Nord
FDP-Ortsverband Duisburg Nord mit neuem Vorstandsteam
Am Freitag, dem 17.02.2023 hat sich der Ortsverband Duisburg Nord, welcher die Bezirke Walsum, Hamborn und Meidericher/Beeck umfasst, erneut verjüngt. Der Vorstand besteht nun (von links nach rechts) aus Dennis Erle (Kesselwärter, 1. stellvertretender Vorsitzender), Markus Giesler...
Pressebild_Alefs
FDP: Kein pauschales Tempo 30 in Duisburg
Der Deutsche Städtetag spricht sich dafür aus, dass Städte und Gemeinden die innerorts geltende Höchstgeschwindigkeit für Kraftfahrzeuge künftig selbstständig auf Tempo 30 festsetzen können. Hierzu bräuchte es eine Reform des Verkehrsrechts auf Bundesebene. Auch die Stadt Duisburg...
1 2 3 4 5 6
Jakob Hager
Jakob Stelzhammer
Pressesprecher

Sie möchten in unseren Presseverteiler aufgenommen werden? Sie haben Presseanfragen oder benötigen ein Pressebild? Wenden Sie sich gerne direkt an unsere Geschäftsstelle unter 0203 3177595 oder presse@fdp-duisburg.de.